Beauftragung

Nachdem eine Bestellanforderung freigegeben wurde, müssen die Produkte noch beim Anbieter bestellt werden. 

Bestellung aus dem Produktkatalog

Dies geschieht bei Produkten aus dem Produktkatalog außerhalb von liftbase. Sie können dafür  in der Übersicht die entsprechende Bestellung auswählen und über die drei Punkte oben rechts vom Produkt ein Menü aufrufen, über das Sie eine E-Mail an den Händler versenden können. Sie können dort auch ein PDF-Dokument mit den Bestellinformationen abrufen oder direkt per E-Mail an den Händler senden. Alternativ können Sie die Bestellung natürlich auch auf anderem Weg beim Händler vornehmen. 

Bestätigen Sie anschließend die externe Bestellung, indem Sie oben rechts neben dem Produkt auf die Schaltfläche „Bestellung bestätigen“ klicken.

 

Beauftragung der Bestellung bestätigen

Menü ausklappen, um die Bestellung per E-Mail zu beauftragen

Es öffnet sich nun ein Fenster, in dem Sie auf „Bestätigen“ klicken. Wenn für diese Bestellanforderung keine weiteren Produkte bestellt werden müssen, können Sie alternativ auch auf „Bestätigen und freigeben“ klicken, um den nächsten Schritt im Bestellablauf zu aktivieren, die Bestätigung der Lieferung.

Beauftragung der Bestellung bestätigen

Beauftragung der Bestellung bestätigen und Bestellanforderung dem nächsten Schritt übergeben

Die Bestellung wird nun an den Marktplatz übermitteln und oberhalb der Produkte erscheint die Statusmeldung „Bestellung bestätigt“ sowie eine Schaltfläche „Rechnung ausstehend“. Sobald Sie die Rechnung erhalten haben, können Sie deren Rechnungsnummer per Klick auf diese Schaltfläche hinzufügen. Sie ist dann ebenfalls oberhalb der Produkte sichtbar.

Rechnungsnummer hinzufügen

Bestellung beim Händler wurde bestätigt

Bestellung per Punch-out

Die Bestellung von Produkten bei Amazon oder Mercateo, die per Punch-out-Technik ausgewählt wurden, kann aus liftbase heraus elektronisch an diese Marktplätze übermittelt werden. Dazu wählen Sie in der Übersicht die entsprechende Bestellung aus und klicken rechts oben neben den per Punch-out bestellten Produkten auf die Schaltfläche „Elektronisch übermitteln“.

Bestellung elektronisch an den Marktplatz übermitteln

Es öffnet sich nun ein Fenster, in dem Sie auf „Absenden“ klicken. Wenn für diese Bestellanforderung keine weiteren Produkte bestellt werden müssen, können Sie alternativ auch auf „Absenden und weiterleiten“ klicken, um den nächsten Schritt im Bestellablauf zu aktivieren, die Bestätigung der Lieferung.

Bestellung an den Marktplatz senden

Bestellung an den Marktplatz senden und dem nächsten Schritt im Bestellablauf übergeben

Die Bestellung wird nun an den Marktplatz übermittelt und oberhalb der Produkte erscheint die Statusmeldung „Elektronisch übermittelt“ sowie eine Schaltfläche „Rechnung ausstehend“. Sobald Sie die Rechnung erhalten haben, können Sie deren Rechnungsnummer per Klick auf diese Schaltfläche hinzufügen. Sie ist dann ebenfalls oberhalb der Produkte sichtbar.

Rechnungsnummer hinzufügen

Bestellung wurde elektronisch an den Marktplatz übermittelt

Sobald für alle Produkte eine Bestellung beauftragt und (bei Produkten aus dem Produktkatalog) diese Bestellung in liftbase bestätigt wurde, übergeben Sie die Bestellanforderung dem nächsten Schritt (sofern noch nicht geschehen), indem Sie oben rechts im Bereich „Aktionen“ auf die Schaltfläche mit dem blauen Häkchen klicken.

Bestellanfrage dem nächsten Schritt, der Bestätigung der Lieferung, übergeben

Ist die Bestellung unter der vorgesehen Lieferanschrift zugestellt worden, bestätigen sie diesen Liefereingang im nächsten Schritt. Wie diese Bestätigung der Lieferung vorzunehmen ist, erfahren Sie hier.