Personen

Im Administrationsbereich können Sie im Bereich „Personen“ Nutzer/innen einzeln hinzufügen, ihnen bestimmte Attribute zuweisen und diese später wenn nötig bearbeiten, sperren oder löschen. Um eine neue Person anzulegen, klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche „Hinzufügen“.

auf „Hinzufügen“ klicken, um eine neue Person anzulegen

Im sich nun öffnenden Fenster können sie für die Person folgenden Angaben vornehmen.

Die Freigabegrenze ist der Höchstbetrag, den eine Bestellung kosten darf, damit diese Person diese final freigeben kann. Übersteigen die Gesamtkosten einer Bestellung die Freigabegrenze der freigebenden Person, kann diese sie dennoch freigeben, es muss aber nach ihr eine weitere Person die Bestellung final freigeben, die eine ausreichend hohe Freigabegrenze hat. Die Reihenfolge der eine Bestellung freigebenden Personen ist aufsteigend nach Freigabegrenze sortiert, sodass die Person mit der höchsten (oder keiner) Freigabegrenze die Bestellung zuletzt freigibt.

Bleibt das Feld „Freigabegrenze“ leer, kann die Person unbegrenzt, d. h. unabhängig von den Gesamtkosten, Bestellungen freigeben.

Ist die Freigabegrenze der beim Schritt Freigabe im Bestellablauf zuletzt freigebenden Person niedriger als die Gesamtkosten der Bestellung, erscheint ein entsprechender Hinweis. Es muss eine weitere freigebende Person mit ausreichend hoher Freigabegrenze hinzugefügt werden bzw. muss dieser die Freigabe zugewiesen werden.

Die Angabe des Hauptunternehmens und der Abteilung erfolgt durch Auswahl aus einem Drop-down-Menü. Diese ist nur mögliche, wenn Sie im Administrationsbereich bereits Unternehmen bzw. Personen angelegt haben. Ist dies nicht der Fall, nehmen Sie diese Angaben später vor.

Außerdem können Sie:

digitale Unterschrift hochladen

Häkchen setzen, um Administratorrechte zuzuweisen

API-Token erzeugen

Personen, die Administratorrechte haben, dürfen automatische auch Preise und das Dashboard sehen. Die Häkchen können aber auch so gesetzt werden, dass die Person nur Preise sehen kann oder nur das Dashboard und Preise sehen kann, ohne Administratorrechte zu haben.

Klicken Sie zum Schluss unten auf die Schaltfläche „Speichern“ , um die Person anzulegen.

In der Übersicht aller Personen finden Sie hinter jeder Person drei Schaltflächen, mit der Sie die Person bearbeiten, (ent)sperren oder löschen können. Gesperrte Personen können sich nicht mehr in liftbase anmelden.

Person bearbeiten

Person sperren

Person löschen

Lesen Sie als nächstes, wie Sie eine digitale Unterschrift hinzufügen.